A + A+ A++

SCHRIFTGRÖSSE ÄNDERN

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

  • [Strg] - [+] Schrift vergrößern
  • [Strg] - [-] Schrift verkleinern
  • [Strg] - [0] Schriftgröße Zurücksetzen

Coronavirus: Wichtige Informationen

Stand: 14.03.2020

Planbare Aufnahmen, Operationen und Eingriffe
Aufgrund eines Beschlusses des Bundesministeriums für Gesundheit vom 13.03.2020 werden im Klinikum Osnabrück - soweit medizinisch vertretbar -  grundsätzlich alle planbaren Aufnahmen, Operationen und Eingriffe ab Montag, 16.03.2020, auf unbestimmte Zeit verschoben und ausgesetzt. Die individuelle Entscheidung trifft der jeweilige behandelnde Arzt. Dies gilt auch für den ambulanten OP-Bereich. 

Besuchsverbot
In Abstimmung mit den Niels-Stensen-Kliniken und dem Gesundheitsamt der Stadt und des Landkreises Osnabrück wird mit sofortiger Wirkung ein Besuchsverbot für das Klinikum Osnabrück verhängt.  

Testzentrum
Das Corona-Testzentrum Am Limberg ist am 13.03.2020 in Betrieb gegangen und sollte vorrangig von betroffenen Personen in Anspruch genommen werden. In die Liste des Gesundheitsdienstes werden Personen aufgenommen, die sich über das Bürgertelefon, Telefon 0541 501 1111 (das montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr und am Wochenende von 9 bis 13 Uhr erreichbar ist) gemeldet haben und die Kriterien des Robert-Koch-Institutes für begründete Verdachtsfälle erfüllen. Dazu zählen Menschen, die unspezifische Allgemeinsymptome oder akute respiratorische Symptome aufweisen und Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Fall hatten. Auch ein Aufenthalt in einem Risikogebiet und das gleichzeitige Feststellen der Symptome führt zu einem begründeten Verdachtsfall. Sollte jemand zu der genannten Gruppe gehören und das Bürgertelefon nicht erreichen können, wurde die E-Mailadresse abstrich@lkos.de eingerichtet. Dort sind der Name, das Anliegen und die Telefonnummer anzugeben.

Akademie
Ab Montag, 16.03.2020, wird die Akademie des Klinikums auf E-Learning umstellen und bleibt vorerst bis zum 19.04.2020 geschlossen.

Café-Bar, Kiosk, Lieferservice
Die Café-Bar im Klinikum wird ab Montag, 16.03.2020, auf unbestimmte Zeit geschlossen.
Ein Lieferservice (Pizzabote, o.ä.) für Patienten und Mitarbeitende ist zurzeit nicht möglich.
Der Kiosk bleibt zunächst geöffnet.

Veranstaltungen
Aufgrund der von der WHO als Pandemie eingestuften Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus werden Veranstaltungen bis auf Weiteres im Klinikum abgesagt oder verschoben. 

Wir bitten um Ihr Verständnis.
Ihr Klinikum Osnabrück Team