• 12 NOV 19
    • 0
    Neuer Chefarzt in der Unfall- und Handchirurgie

    Neuer Chefarzt in der Unfall- und Handchirurgie

    Osnabrück, 12.11.2019. Das Klinikum Osnabrück hat einen neuen Chefarzt: Privatdozent Dr. Antonio B. Ernstberger ist neuer Chefarzt der Klinik für Unfall- und Handchirurgie im Klinikum Osnabrück. Dr. Antonio Ernstberger ist seit dem 01.11.2019 verantwortlich für die Versorgung aller Verletzten – vom Patienten mit Gehirnerschütterung bis hin zum schwerstverletzten Polytrauma (multipel Verletzter) – am Klinikum Osnabrück. 

    weiter lesen
    • 12 NOV 19
    • 0
    Große Freude über kleinen Theo: Bereits 1500 Geburten auf dem Finkenhügel

    Große Freude über kleinen Theo: Bereits 1500 Geb...

    Osnabrück, 11.11.2019. Geburt Numero 1500, aber bereits das 1565. Baby in diesem Jahr: Mit diesen Zahlen hat sich Theo Lindemann in den Annalen des Klinikums Osnabrück verewigt. Der Junge kam am 7. November um 0.40 Uhr als erstes Kind von Angelina und Dennis Lindemann zur Welt. Die jungen Eltern, die in Osnabrück leben, freuten sich

    weiter lesen
    • 30 SEP 19
    • 0
    Chefarzt verabschiedet sich nach 26 Jahren in den Ruhestand

    Chefarzt verabschiedet sich nach 26 Jahren in den ...

    Ende September 2019 tritt der Chefarzt der Medizinischen Klinik I am Klinikum Osnabrück, Prof. Dr. Joachim Thale, seinen Ruhestand an. Der 65-jährige Kardiologe blickt au…

    weiter lesen
    • 27 SEP 19
    • 0
    Hematology Wrap up – Professioneller Austausch in Bremen

    Hematology Wrap up – Professioneller Austaus...

    Über 60 ärztliche Teilnehmer und zahlreiche Aussteller beteiligten sich Anfang September an der Veranstaltung “Hematology Wrap Up” in Bremen. Die jährlic…

    weiter lesen
    • 27 SEP 19
    • 0
    Aktuelle Informationen aus der Geburtshilfe: 12. Osnabrücker Perinatal-Symposium

    Aktuelle Informationen aus der Geburtshilfe: 12. O...

    Guten Zuspruch hat das 12. Osnabrücker Perinatal-Symposium gefunden: Bei der Fortbildungsveranstaltung für Frauen- und Kinderärzte, sowie Hebammen und Pflegekrä…

    weiter lesen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen Verstanden