A + A+ A++

SCHRIFTGRÖSSE ÄNDERN

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

  • [Strg] - [+] Schrift vergrößern
  • [Strg] - [-] Schrift verkleinern
  • [Strg] - [0] Schriftgröße Zurücksetzen

„Gemeinsam gegen den Krebs“: Was hilft mir während der Krebstherapie?

Das Krebskompetenzzentrums des Klinikums Osnabrück lädt am Samstag den 26. November von 14 bis 16 Uhr, wieder zu der Informationsveranstaltung „Gemeinsam gegen Krebs“ ein, die sich an Erkrankte, ihre Angehörigen und alle Interessierten richtet.

Eine begrenzte Teilnehmerzahl kann nach vorheriger Anmeldung im Theater Osnabrück vor Ort dabei sein, alle anderen Interessierte haben die Möglichkeit, die Veranstaltung per Live Stream (ohne Anmeldung) über YouTube zu verfolgen.

In diesem Jahr wird es schwerpunktmäßig um die Therapie der beiden häufigsten geschlechtsspezifischen Krebsarten gehen, nämlich die Therapie des Brustkrebses und des Prostatakrebses als auch um die Bedeutsamkeit für Sport im Behandlungsverlauf jeder Krebstherapie.

Durch die Veranstaltung führen leitende Ärzte des Krebskompetenzzentrums am Klinikum Osnabrück.

Information und Anmeldung für die Präsenz-Teilnahme bei:

Sigrid Ahlhorn Tel: 0541-405-6115, sigrid.ahlhorn@klinikum-os.de

Für die Teilnahme am Live Stream am 26.11.22 ab 14:00 einfach den untenstehenden Barcode screenen oder auf den Teilnahme-Link clicken, den Sie dann auch auf der Internetseite des Klinikums Osnabrück im Veranstaltungskalender unter dem 26.11.2022 „Gemeinsam gegen den Krebs“ finden.

Link: https://youtu.be/ukPvh6OewHs

Onkologie News-Kategorie Startseite


PRESSEKONTAKT

Silvia Kerst 
Leitung Marketing/Kommunikation
Telefon: 0541- 405-5100 
Mobil:   0176 103 601 26 
E-Mail: silvia.kerst@klinikum-os.de 

Folgen Sie uns auch bei: