Service

Küche und Ernährung im Klinikum Osnabrück

Gesunde und geschmackvolle Speisen leisten einen wichtigen Beitrag zur Gesundung. Deshalb legen Bescheinigungwir großen Wert auf die Qualität und Leistungsfähigkeit unserer Küche.

Die Verantwortung für unsere Umwelt nehmen wir sehr ernst. Unsere Patienten können dreimal pro Woche ein Gericht aus ökologischem Anbau bzw. artgerechter Tierhaltung wählen.

Für die diätlebenden Patienten stellt die Küche 30 verschiedene Diäten bereit.

Eine ausgeklügelte Organisation sorgt dafür, daß das Essen auch heiß und schmackhaft beim Patienten ankommt.

Eine täglich wechselnde Speisenkarte ermöglicht es den Patienten des Klinikums Osnabrück, ihr Frühstück, Mittag- und Abendessen in Absprache mit dem medizinischen Personal individuell auszuwählen.

Die Versorgung des Klinikum Osnabrück, wird durch die Servicegesellschaft Klinikum Osnabrück durchgeführt.

Entsprechend den DGE-Richtlinien (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) sind unsere Gerichte gekennzeichnet:

  • “Köstlich-Bewährt” für deftige, regionale Gerichte
  • “Bekömmlich-Fit” für mild gewürzte, fettarme und besonders schonend zubereitete Gerichte
  • “Vegetarisch-Aktiv” für fleischlose Gerichte aus Gemüse, Eierspeisen, Getreide- und Milchprodukten