Infektiologisches Zentrum Osnabrück

HIV-Ambulanz

Spezialambulanz für Menschen mit HIV und AIDS

Seit 1991 behandeln die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Infektiologischen Zentrum des Klinikums Osnabrück Patienten mit HIV-Infektionen bzw. AIDS-Erkrankungen. Über 300Menschen kommen mittlerweile zu den regelmäßigen Untersuchungen einmal im Quartal.

Ein vertrauensvolles Arzt-Patientenverhältnis steht für uns im Vordergrund. Sich dafür Zeit zu nehmen, ist uns wichtig.

Das medizinische Team von Internisten ist speziell weitergebildet im Bereich Infektiologie. Dr. Schübel hat zudem das Zertifikat „Schwerpunktarzt HIV-Medizin (dagnä & DAIG).

Auskunft und Termine erhalten Sie meist schnell und unbürokratisch telefonisch während der Öffnungszeiten.

Lange Wartezeiten sind bei uns eher die Ausnahme. Alle Untersuchungen finden vor Ort statt.

Nervenaufreibendes Warten auf Ergebnisse wird möglichst vermieden durch die Nutzung der neuesten technischen Möglichkeiten zur Datenübermittlung von Röntgen- Labor- und anderen Befunden.

Geschäftszeiten:HIV-Ambulanz2
Mo, Mi, Do 8 Uhr – 16 Uhr
Di 8 Uhr – 18 Uhr
Fr 8 Uhr – 14 Uhr