Klinik für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie, Zentrum für Implantologie, Ästhetische Gesichtschirurgie

Leistungen

Unser Leistungspektrum umfasst folgende Subdisziplinen

MKG-Chirurgen behandeln das komplette Spektrum von Erkrankungen, Verletzungen, Frakturen, Fehlbildungen und Formveränderungen der Zähne, der Mundhöhle, der Kiefer und des Gesichts eines Menschen.

Diagnostik und Therapie von Entzündungskrankheiten, Funktionsstörungen und Schmerzsyndromen

  • Entzündungen ausgehend vom Zahnsystem
  • Kieferhöhlenerkrankungen
  • Speicheldrüsenerkrankungen
  • Schmerzsyndrome und Funktionsstörungen des Kiefergelenkes
  • Atembedingte Schlafstörungen
  • Erkrankungen der Kiefer- und Gesichtsnerven
  • Mikrochirurgische Wiederherstellung der Nervfunktion

Dentoalveoläre Chirurgie

  • Entfernung verlagerter, frakturierter und luxierter Zähne
  • Weisheitszahnentfernung, auch Zahnkeime
  • Wurzelspitzenresektion/Zystenbehandlung
  • Parodontalchirurgische Eingriffe
  • Chirurgische Verbesserung des Prothesenlagers

Dentale Implantologie

  • Planung von zahnärztlichen Implantaten incl. 3D-Röntgen (DVT), Orthopantomografie (OPG), CAD-CAM basierte Computerplanung der Implantate, usw.
  • Chirurgische Aufbaumaßnahmen bei starkem Kieferknochenschwund für Implantate
  • Implantateinbringungs- und Freilegungsoperationen
  • Prothetische Versorgung von Implantaten
  • Implantate in schwierigen Situationen wie: Unfallverletzungen, Tumoroperationen, Lippen-Kiefer-Gaumenspalten, Bestrahlungstherapie, Bisphosphonattherapie

Unfall- und plastische Wiederherstellungschirurgie

  • Operative Versorgung von Weichteilverletzungen und Frakturen des Gesichtsschädels
  • Plastische und wiederherstellende Chirurgie von Weichteil- und Knochendefekten, einschließlich mikrochirurgischer Techniken
  • Kosmetische Korrektur von Unfallnarben und ästhetische Wiederherstellung nach Unfall- und Tumorbehandlung

Radiobeitrag zum Thema Wiederherstellungschirurgie

 


Diagnostik von Systemerkrankungen, Präkanzerosen und Tumorerkrankungen der Mundhöhle, des Gesichtsschädels und der Gesichts- und Kopfhaut

Tumorbehandlung und Diagnostik

  • Chirurgische Behandlung aller gut- und bösartigen Tumore des gesamten Gesichtsbereiches, der Speicheldrüsen, einschließlich funktioneller und ästhetischer Wiederherstellung
  • Nicht-operative Therapiekonzepte und adjuvante Verfahren bei bösartigen Tumoren (z. B. photodynamische Therapie)
  • Lasertherapie

Ästhetische Chirurgie

  • Ober- und Unterlidkorrektur
  • Facelifting
  • Faltenbehandlung (Hyaluronsäure Filler, Eingenfett, Botulinum-Toxin, Lasertherapie)
  • Nasenkorrektur/Ohrmuschelkorrektur
  • Profilplastik/Fettabsaugung

Behandlung von Fehlbildungen im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich

  • Operative Korrektur von Lippen-Kiefer-Gaumenspalten
  • Operative Korrektur von Fehlbildungssyndromen und Störungen der Schädelentwicklung
  • Primär und sekundär sprachverbessernde Operationen
  • Operative Korrektur von Form- und Lageanomalien der Kiefer (z. B. vorspringendes oder fliehendes Kinn)

Behandlung von schnarchassoziierten und obstruktiven Schlafstörungen

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Diagnostik

  • konservative Therapie bei OSAS (Obstruktives Schlaf Apnoe Syndrom) (wie z.B. Protrusionsschienen) (Weitere Informationen erhalten Sie hier)
  • operative Therapie bei OSAS (z.B. Coblationstherapie)

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen Verstanden