Diabetesberatung

AntragEinrUrkundeIm Klinikum Osnabrück schulen und beraten wir im Rahmen der stationären Behandlung alle Patienten, die an Diabetes mellitus erkrankt sind.

Schulungen aller Therapieformen:

  • Bewegung
  • Ernährung
  • Tabletten
  • Insuline
  • andere Medikamente

Kooperation mit:

  • Klinik- und Hausärzten, Diabetologen
  • Sozialberatung
  • Selbsthilfegruppen

Schwerpunkte

DDGDurch Patientengespräche und Individualschulungen (auch fremdsprachig) werden Sie angeleitet:

  •  Blutzuckerkontrollen, Tabletten- und
    Insulinbehandlung selbständig
    durchzuführen,
  • Folgeschäden des Diabetes mellitus
    selbst zu erkennen und vorzubeugen,
  • Fuß- und Körperpflege bei Diabetes
    mellitus kompetent auszuführen,
  • mit Ihrer Erkrankung das Leben zu meistern.

Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit am Klinikum Osnabrück wird die Behandlung des diabetischen Fußsyndroms sowie der diabetischen Herz-Kreislauf-, Nieren-, Augen- und Nervenschädigungen sichergestellt.

Unser Team

Kontakt

Zur Kontaktaufnahme wenden Sie sich gern an Ihren Stationsarzt, das Pflegepersonal Ihrer Station oder direkt an:

Schwester Hildegard Wiggershaus
Tel.: 0541 405 6336

Frau Michaela Hertsch
Sekretariat der Medizinischen Klinik II
Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Johannes Rey
Tel.: 0541 405 6301

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen Verstanden