Karriere

Praktikum in der Pflege

Wir bieten jungen Menschen, die sich beruflich orientieren möchten, sehr gern die Möglichkeit, während eines Praktikums den facettenreichen und anspruchsvollen Pflegeberuf kennen zu lernen. Kein Praktikant läuft bei uns „nebenher“. Sie werden vom ersten Tag an dem Team als Kollege/Kollegin vorgestellt. Sie erhalten eine fundierte Einweisung mit Hausführung, einen festen Ansprechpartner, Verständnis für die Eingewöhnungsphase sowie Unterstützung bei der Erstellung schriftlicher Arbeiten.

Sie können in unserem Klinikum auch das von Schulen geforderte Sozialpraktikum oder Berufsfindungspraktikum ableisten. Wir begleiten Sie in der Berufsfindungsphase oder beim Sammeln praktischer Erfahrungen während der bereits begonnenen theoretischen Ausbildung. Gern unterstützen wir Sie bei Bedarf auch im Rahmen einer Diplom-, Bachelor- oder Masterarbeit.

Für Schulpraktikanten und Berufsfindungspraktikanten gilt, dass das Praktikum mindestens vier Wochen umfassen sollte und der Praktikant mindestens 16 Jahre alt sein muss.

Auszubildende, die in pflegenden Berufen ein Pflichtpraktikum absolvieren müssen, zum Beispiel Altenpflegeschüler/innen oder Berufsschulpraktika FOS, sowie (zukünftige) Medizinstudenten, die das vorgeschriebene Pflichtpraktika ableisten müssen, sind in unserem Hause herzlich willkommen.

Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:

Anschreiben, Lebenslauf, mindestens das zuletzt erhaltene Zeugnis, ggf. ein Lichtbild, gewünschter Zeitraum und gewünschte Abteilung sowie den Grund des Praktikums.
Zudem benötigen wir immer Ihre Sozialversicherungsnummer und eine Bescheinigung über die Mitgliedschaft in einer Krankenkasse.

Studenten legen bitte eine gültige Immatrikulationsbescheinigung bei. Sollte es sich um ein Schulpraktikum handeln, legen Sie bitte eine Schulbescheinigung Informationen oder Verträge der Schule Ihrer Bewerbung bei.

Bewerbungen senden Sie bitte an:

Klinikum Osnabrück GmbH

  • Pflegedirektion
  • Am Finkenhügel 1
  • 49076 Osnabrück
  • Telefon: 0541 405-4201

Gerne können Sie uns die schriftlichen Bewerbungen ohne Bewerbungsmappe zusenden.

Bewerbungen können auch gern in digitaler Form als PDF Dokument per E-Mail eingereicht werden an: maria.weigel@klinikum-os.de