A + A+ A++

SCHRIFTGRÖSSE ÄNDERN

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

  • [Strg] - [+] Schrift vergrößern
  • [Strg] - [-] Schrift verkleinern
  • [Strg] - [0] Schriftgröße Zurücksetzen
Arzt analysiert MRT-Bilder eines GehirnsArzt analysiert MRT-Bilder eines Gehirns

ASSISTENZÄRZTE (m/w/d) in fortgeschrittener weiterbildung oder facharzt (m/w/d) im Bereich neurologie

Zu den Unterthemen

Die Klinik für Neurologie hat im Rahmen der Neustrukturierung den Neubau für das Zentrum für Neurologie und Frührehabilitation bezogen. Unsere Abteilung arbeitet seit vielen Jahren überregional etabliert, wirtschaftlich gesund sowie zukunftsorientiert und deckt das gesamte Gebiet von der vollumfänglichen Notfallversorgung bis zur neurologischen Frührehabilitation ab. Darüber hinaus behandeln wir sämtliche klassischen neurologischen Krankheitsbilder.

Neben der fundierten und erfolgreichen Ausbildung über den gesamten Zeitraum der neurologischen Facharztweiterbildung bieten wir ebenfalls mit großer Erfahrung die strukturierte und vertiefende Weiterbildung in den spezialisierten neurologischen Schwerpunkten an. Diese richtet sich an Kolleginnen und Kollegen mit bereits abgeschlossener Weiterbildung aber auch an Ärztinnen/Ärzte in fortgeschrittener Ausbildung.

Derzeit können wir eine Schwerpunktausbildung in folgenden Bereichen anbieten:

  • Neurovaskuläre Medizin (12-18 Monate)
  • Bewegungsstörungen und neuromuskuläre Erkrankungen (12-18 Monate) Neurologische Intensivmedizin (18-24 Monate)
  • Neurologische Notfallmedizin (ca. 6-12 Monate)

Wir bieten Ihnen viel,
ausführliche Informationen zu den einzelnen Bereichen finden Sie unter: https://www.klinikum-os.de/medizin-pflege/kliniken/klinik-fuer-neurologie/

 

Ansprechpartner

Für weitergehende Informationen zu den verschiedenen Schwerpunktausbildungen folgen Sie dem Unterpunkt: "Neurologische Schwerpunktausbildung" oder beim Chefarzt der Klinik für Neurologie
Professor Dr. med. Florian Stögbauer


Telefon: 0541/405-6500
neurologie@klinikum-os.de

Ihre Unterlagen senden Sie an:

Klinikum Osnabrück GmbH 
Personal und Recht
Am Finkenhügel 1
49076 Osnabrück

www.klinikum-os.de
E-Mail: Bewerbung@klinikum-os.de

Jetzt bewerben!

ASSISTENZÄRZTE (M/W/D) IN FORTGESCHRITTENER WEITERBILDUNG ODER FACHARZT (M/W/D) IM BEREICH NEUROLOGIE

Unterlagen

Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hoch. Sie können alle Dokumente nur als PDF hochladen.

nur PDF
nur PDF
nur PDF
nur PDF