• Wann:
    12. September 2019 um 15:00 – 18:00
    2019-09-12T15:00:00+02:00
    2019-09-12T18:00:00+02:00
    Wo:
    Theater Osnabrück, Oberes Foyer
    Kontakt:
    Sigrid Ahlhorn
    0541 405-6115

    Flyer Download

    „Drumming for Balance“ wurde von Mario
    Argandona, dem ehemaligen Drummer bei
    BAP, Deep Purple und den Scorpions, als Workshop
    zur Steigerung des Wohlbefi ndens im
    „Hier und Jetzt“ konzipiert. Mit Unterstützung
    von Prof. Josef Beuth, der Jolly-Beuth-Stiftung
    und der Rexrodt-von-Fircks-Stiftung für krebskranke
    Mütter und ihre Kinder, wird dieses
    Konzept innerhalb des Behandlungskonzeptes
    „gemeinsam gesund werden“ seit 2014
    angeboten.
    Für Menschen mit/nach einer Krebserkrankung
    und Angehörige (auch gerne Kinder!)
    bietet sich die einmalige Gelegenheit, in
    Osna brück in einem kostenlosen Workshop
    mit Mario und seinem Team bei gemeinsamem
    Trommeln, Singen und Tanzen die Lebensfreude
    wiederzuentdecken!
    Teilnehmerzahl begrenzt,
    Anmeldung unbedingt erforderlich!

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen Verstanden