• 10 APR 2015
    Musik und Tanz fürs Snoezelen

    Musik und Tanz fürs Snoezelen

    Erlöse für Ausbau des Therapie-Angebots: Klinik für Neurologische Frührehabilitation lädt zur Benefizgala ins Haus der Jugend ein Osnabrück, 10.04.2015. Für den Ausbau der Snoezelen-Therapie am Klinikum Osnabrück lädt die Klinik für Neurologische Frührehabilitation am Donnerstag, 30. April, 19.30 Uhr (Einlass: ab 19 Uhr), zu einer großen Benefizgala ins Haus der Jugend, Große Gildewart 6-9, ein.

    mehr >
    • 30 MRZ 2015
    Künstler sagt Dank – Der Maler und Grafiker Johannes Eidt hat der Medizinischen Klinik I ein Bild verehrt

    Künstler sagt Dank – Der Maler und Grafiker Johannes Ei...

    Osnabrück, 26.03.2015. Ein Dankeschön der besonderen Art hat jetzt Prof. Dr. Joachim Thale, der Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Pulmologie, Nephrologie, Angiologie und Intensivmedizin (Medizinische Klinik I) am Klinikum Osnabrück, vom Künstler Johannes Eidt und seinem Freundeskreis erhalten: Der Maler und Grafiker Eidt bedankte sich bei dem Arzt Thale mit dem in Handsiebdruck-Technik gefertigten Bild

    mehr >
    • 16 MRZ 2015
    Shawkat soll „top“ aussehen

    Shawkat soll „top“ aussehen

    Abstehende Ohren werden angelegt: Klinikum Osnabrück operiert Jungen aus Syrien kostenlos Osnabrück, 11.03.2015. „Ich habe ganz schön Angst, aber ich will unbedingt, dass es gemacht wird.“ Der 12-jährige Shawkat Habash war bei der Vorbesprechung seiner „großen“ Operation ganz tapfer: Er hat abstehende Ohren und weil ihn viele andere Kinder deswegen hänseln, nimmt er für den

    mehr >
    • 25 FEB 2015
    Erweiterung der Nutzungsflächen am Klinikum Osnabrück 

    Erweiterung der Nutzungsflächen am Klinikum Osnabrück 

    Osnabrück, 24.02.2015. Das Klinikum Osnabrück bereitet weitere Nutzungsflächen für Investor vor. Stadt, Universität und Klinikum Osnabrück wollen dermatologischen Standort sichern und erweitern. Ende des Jahres 2014 hatten das Land Niedersachsen und die Klinikum Osnabrück GmbH einen Erbbaurechtsvertrag zur Nachnutzung des Gebäudes am Natruper Holz unterzeichnet. Bereits seit Dezember 2014 betreibt das Land Niedersachsen das Gebäude

    mehr >
    • 29 JAN 2015
    Bestnoten für den Finkenhügel

    Bestnoten für den Finkenhügel

    Focus-Ranking: Klinikum Osnabrück erneut unter den Top-Krankenhäusern in Niedersachsen. Osnabrück, 29.01.2015. Das Klinikum Osnabrück gehört erneut zu den besten Krankenhäusern in Niedersachsen. Das geht aus der neuen Focus-Liste der Top-Krankenhäuser des Bundeslands hervor, die im Magazin Focus Gesundheit (Ausgabe Nov/Dez 2014) veröffentlicht wurde. Das Klinikum Osnabrück rangiert unter den Top Kliniken in der Landesauswertung Niedersachsen.

    mehr >
    • 27 JAN 2015
    Höchste Kompetenz im Bereich Gelenkersatz

    Höchste Kompetenz im Bereich Gelenkersatz

    Zertifikat erteilt: Klinikum Osnabrück ist jetzt EndoProthetikZentrum. Osnabrück, 27.01.2015. Das Klinikum Osnabrück ist jetzt als eines der ersten Krankenhäuser in der Region als „EndoProthetikZentrum“ der Maximalversorgung zertifiziert worden. Im Auditbericht wird der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie des Klinikums Osnabrück bescheinigt, dass sie sich im Hinblick auf die Endoprothetik (Gelenkersatz) durch eine besonders hohe

    mehr >
    • 19 JAN 2015
    Palliativstation des Klinikums Osnabrück mit neuem Wintergarten

    Palliativstation des Klinikums Osnabrück mit neuem Wintergart...

    Förderverein und Stiftung tragen KostenOsnabrück, 19.01.2015. Einen Dachgarten hat der gerade erst im November eröffnete 220-Betten-Neubau des Klinikums Osnabrück auf dem Finkenhügel, das „Zentrum für Neuromedizin und Geriatrie“ (ZNG), bereits – jetzt ist noch ein Wintergarten hinzugekommen: Der 8 x 3,60 Meter große Glasanbau, der so beschaffen ist, dass auch Patientenbetten hineingeschoben werden können, ergänzt

    mehr >
    • 15 DEZ 2014
    Lichterband um die Welt für Sternenkinder

    Lichterband um die Welt für Sternenkinder

    Gedenkveranstaltung „Sternenkinder“ im Klinikum Osnabrück war gut besucht. Osnabrück, 15.12.2014. Das Märchen, in dem die Trauer sagt, dass sie nur helfen kann, wenn die Menschen sie zulassen, thematisierte einen der besonders wichtigen Aspekte des Abends: Um schmerzvolle Erfahrungen wie den Tod eines Kindes zu überwinden, ist es wichtig, sie zuzulassen und sie nicht zu verdrängen.

    mehr >
    • 04 DEZ 2014
    Notarzt-Versorgung verbessert

    Notarzt-Versorgung verbessert

    Drittes Fahrzeug für Rettungsmediziner in Osnabrück – Einsatzzahl steigt stetig Osnabrück, 04.12.2014. Die Notarzt-Versorgung in Osnabrück hat sich weiter verbessert: Zusätzlich zu den beiden Notarzteinsatzfahrzeugen (NEF), die bisher im 24-Stunden-Betrieb in der Stadt im Einsatz waren, wurde jetzt ein drittes derartiges Fahrzeug in Betrieb genommen. Der „Neue“ ist ein „Gebrauchter“: Nach Angaben von Dr. Guido

    mehr >
    • 25 NOV 2014
    Klinikum Osnabrück ist jetzt „einhäusig“: alle Patienten vom Natruper Holz auf den Finkenhügel verlegt

    Klinikum Osnabrück ist jetzt „einhäusig“: alle Patienten...

    Gewaltiger logistischer Aufwand. Osnabrück, 25.11.2014. Das Klinikum Osnabrück hat sein neues „Zentrum für Neuromedizin und Geriatrie“ (ZNG), wie der 220-Betten-Neubau auf dem Finkenhügel nun endgültig heißt, in Betrieb genommen. Knapp zwei Monate nach der Übergabe des Rohbaus wurden jetzt alle Patienten aus den Abteilungen für Neurologische Frührehabilitation und für Geriatrie/Palliativmedizin, die bisher im Standort Natruper

    mehr >