klinikum-osnabrueck-klinik-urologie

Willkommen in der Klinik für Urologie und Kinderurologie

Willkommen in der Klinik für Urologie und Kinderurologie! 

Chefarzt Prof. Dr. Hermann van Ahlen

Chefarzt Prof. Dr. Hermann van Ahlen

Das Fachgebiet der Urologie umfasst die Behandlung von Krankheiten der Nieren, Harnleiter, Blase, Harnröhre, Prostata und des männlichen äußeren Genitals (Hoden, Nebenhoden, Penis).

Unsere Klinik verfügt über 33 urologische Betten. Die Zahl aller stationären Patienten lag im Jahr 2011 bei ca. 2.400 Patienten (2.250 Patienten im Jahr 2010).

Unsere urologische Klinik deckt das gesamte Spektrum der konservativen und operativen Behandlung urologischer Erkrankungen ab. Besondere Schwerpunkte sind die urologische Tumorchirurgie (vielfach minimal-invasiv mit der Schlüsselloch-Technik), die DaVinci-Chirurgie für besonders schonendes und präzises Operieren, endoskopische Behandlungsverfahren, die Behandlung von Beckenbodensenkung und Inkontinenz, die urologische Andrologie sowie die Behandlung von Kindern.

Für die Behandlung von Patienten mit bösartigen Erkrankungen des Urogenitalbereiches finden regelmäßig wöchentliche Tumorkonferenzen mit Onkologen, Strahlentherapeuten und ggf. anderen Fachdisziplinen statt. Wir arbeiten eng mit allen niedergelassenen Urologen sowie Haus- und Fachärzten in Osnabrück und Umgebung, dem Kinderwunschzentrum in Osnabrück sowie dem Institut für Reproduktionsmedizin in Münster zusammen.

Unser ärztliches Team besteht neben dem Chefarzt aus 3 Oberärzten und 7,5 Assistenzärzten. In unserer Abteilung werden folgende Sprachen gesprochen: Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Polnisch, Rumänisch, Bulgarisch und Persisch.

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen unsere Klinik und ihre Mitarbeiter kurz vor. Wenn Sie im Vorfeld einer Behandlung Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne unter urologie@klinikum-os.de.