Klinik für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie, Zentrum für Implantologie, Ästhetische Gesichtschirurgie

Willkommen in der Klinik für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie, Zentrum für dentale Implantologie, Plastisch-Ästhetische Gesichtschirurgie

jaenicke_siegfried

Chefarzt Prof. Dr. Dr. Siegfried Jänicke

Was ist Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie?

MKG-Chirurgen behandeln das komplette Spektrum von Erkrankungen, Verletzungen, Frakturen, Fehlbildungen und Formveränderungen der Zähne, der Mundhöhle, der Kiefer und des Gesichts eines Menschen.

Unser Leistungsspektrum umfasst folgende Subdisziplinen:

Diagnostik und Therapie von Entzündungskrankheiten, Funktionsstörungen und Schmerzsyndromen

  • Entzündungen ausgehend vom Zahnsystem
  • Kieferhöhlenerkrankungen
  • Speicheldrüsenerkrankungen
  • Schmerzsyndrome und Funktionsstörungen des Kiefergelenkes
  • Atembedingte Schlafstörungen
  • Erkrankungen der Kiefer- und Gesichtsnerven
  • Mikrochirurgische Wiederherstellung der Nervfunktion

Dentoalveoläre Chirurgie

  • Entfernung verlagerter, frakturierter und luxierter Zähne
  • Weisheitszahnentfernung, auch Zahnkeime
  • Wurzelspitzenresektion/Zystenbehandlung
  • Parodontalchirurgische Eingriffe
  • Chirurgische Verbesserung des Prothesenlagers

Dentale Implantologie

  • Planung von zahnärztlichen Implantaten incl. 3D-Röntgen (DVT), Orthopantomografie (OPG), CAD-CAM basierte Computerplanung der Implantate, usw.
  • Chirurgische Aufbaumaßnahmen bei starkem Kieferknochenschwund für Implantate
  • Implantateinbringungs- und Freilegungsoperationen
  • Prothetische Versorgung von Implantaten
  • Implantate in schwierigen Situationen wie: Unfallverletzungen, Tumoroperationen, Lippen-Kiefer-Gaumenspalten, Bestrahlungstherapie, Bisphosphonattherapie

Unfall- und plastische Wiederherstellungschirurgie

  • Operative Versorgung von Weichteilverletzungen und Frakturen des Gesichtsschädels
  • Plastische und wiederherstellende Chirurgie von Weichteil- und Knochendefekten, einschließlich mikrochirurgischer Techniken
  • Kosmetische Korrektur von Unfallnarben und ästhetische Wiederherstellung nach Unfall- und Tumorbehandlung

Diagnostik von Systemerkrankungen, Präkanzerosen und Tumorerkrankungen der Mundhöhle, des Gesichtsschädels und der Gesichts- und Kopfhaut

Tumorbehandlung und Diagnostik

  • Chirurgische Behandlung aller gut- und bösartigen Tumore des gesamten Gesichtsbereiches, der Speicheldrüsen, einschließlich funktioneller und ästhetischer Wiederherstellung
  • Nicht-operative Therapiekonzepte und adjuvante Verfahren bei bösartigen Tumoren (z. B. photodynamische Therapie)
  • Lasertherapie

Ästhetische Chirurgie

  • Ober- und Unterlidkorrektur
  • Facelifting
  • Faltenbehandlung (Hyaluronsäure Filler, Eingenfett, Botulinum-Toxin, Lasertherapie)
  • Nasenkorrektur/Ohrmuschelkorrektur
  • Profilplastik/Fettabsaugung

Behandlung von Fehlbildungen im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich

  • Operative Korrektur von Lippen-Kiefer-Gaumenspalten
  • Operative Korrektur von Fehlbildungssyndromen und Störungen der Schädelentwicklung
  • Primär und sekundär sprachverbessernde Operationen
  • Operative Korrektur von Form- und Lageanomalien der Kiefer (z. B. vorspringendes oder fliehendes Kinn)

Behandlung von schnarchassoziierten und obstruktiven Schlafstörungen

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Diagnostik

  • konservative Therapie bei OSAS (Obstruktives Schlaf Apnoe Syndrom) (wie z.B. Protrusionsschienen) (Weitere Informationen erhalten Sie hier)
  • operative Therapie bei OSAS (z.B. Coblationstherapie)